Aussteller

movever GmbH

Die movever GmbH ist ein junges Mobility-Startup aus Mönchengladbach und Anbieter eines digitalen Mobilitätsbudgets. Wir haben die Vision die betriebliche Mitarbeitermobilität digitaler, flexibler und vor allem nachhaltiger zu gestalten. 

Weil Mobilität mehr ist als nur der Firmenwagen

Für viele Geschäftsbereiche ist der Firmenwagen ein elementarer Bestandteil, doch eben nicht für alle. In den letzten Jahren kamen viele neue Mobilitätsangebote auf den Straßen hinzu und steigerten dadurch die Attraktivität urbaner Mobilität. Der klassische Firmenwagen spricht viele Mitarbeiter nicht mehr an, sei es nun aus Kosten- oder Zeitgründen oder aus „grüner“ Überzeugung. Die Einfuhr eines Jobtickets ist oftmals schwieriger als gedacht, sodass der einzelne Mitarbeiter leer ausgeht, was ein Mobilitätsbenefit angeht.

Multimodale bzw. intermodale Mobilität als Lösung

Unser Mobilitätsbudget vereint die analoge Welt der Belege mit der digitalen Kostenabrechnung. Dadurch werden Unternehmen befähigt, Anreize für eine flexible und nachhaltige Mitarbeitermobilität zu setzen. Der Mitarbeiter sucht sich die Mobilität, die er braucht, um von A nach B zu kommen (Bus, Bahn, Taxi, Sharing-Dienste etc.), reicht den analogen oder digitalen Beleg innerhalb weniger Sekunden über die App oder das Mobilitätsportal ein und erhält bei der nächsten Gehaltsrunde die Gutschrift aus dem Budgettopf. Über die Software haben beide Seiten stets die volle Kostenkontrolle und ein Controllinginstrument für Mobilität.

Dadurch wird der tägliche Stau im Pendlerverkehr vermieden, der Mitarbeiter kann die ersten E-Mails vom Tag lesen (als Beispiel) und kommt entspannt am Arbeitsplatz an.

Über eine intelligente Versteuerung des Mobilitätsbudgets können Sie zudem finanzielle Mehrwerte für den Mitarbeiter und auch für das Unternehmen realisieren.

Welche Vorteile bedeutet ein Mobilitätsbudget für Sie als Fuhrparkentscheider?

·       Mehr Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit im Fuhrpark

·       Erweiterte Nutzergruppe (neben Firmenwagennutzern)

·       Optimierung der Parkplatzsituation

·       Auffrischung der Dienstwagenrichtlinie

·       „Mobilitätsgarantie“ für Mitarbeiter

Als Komplettanbieter eines Mobilitätsbudgets hören wir bei der reinen Software-as-a-Service nicht auf, sondern gehen weiter und nehmen unsere Kunden deutlich früher an die Hand.

Leistungsspektrum von movever:

·       Bedarfsanalyse und Mitarbeiterbefragungen

·       Definition eines sinnvollen Anwendungsfalles

·       Implementierung einer passgenauen Softwarelösung für ein Mobilitätsbudget

·       Steueroptimierung über innovativen Mitarbeiterbenefit

·       Mitarbeiterschulungen und Anleitung

·       Überprüfung der eigenreichten Belege via Stichproben

·       Monatliches Reporting für Arbeitgeber

Lernen Sie movever kennen, besuchen Sie uns online (www.movever.de) oder sprechen Sie uns an unserem Messestand persönlich an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Startup-Bereich!

Ansprechpartner:

Daniel Dietze und Tim Dietze

Zurück zur Ausstellerliste

Registrieren Sie sich jetzt!

Sie sind noch nicht als Aussteller bei „Flotte! Der Branchentreff“ im März 2021 registriert, möchten aber bei der virtuellen Messe „flotte.digital“ als Aussteller dabei sein und alle registrierten Besucher kontaktieren können?
Buchen Sie jetzt Ihren virtuellen Messestand!

Virtuellen Messestand anfragen

Anrede

Name

Vorname

Funktion

Email

Firmenname

Branche

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Ansprechpartner

Telefonnummer

Jetzt kostenlos als Fuhrparkentscheider anmelden

Fuhrparkentscheider sind: Angestellte/Mitarbeiter eines Unternehmens, in dem sie für die Auswahl/Beschaffung/Einkauf/Organisation der firmeneigenen Dienstwagen zuständig sind. Ebenso zählen als Fuhrparkentscheider die Inhaber von beispielsweise kleinen Handwerks- und Servicebetrieben mit eigenen Fahrzeugen.

Keine Fuhrparkentscheider sind: beispielsweise Anbieter von Dienstleistungen, Vertriebsmitarbeiter von nicht ausstellenden Unternehmen oder Vertriebsmitarbeiter von nicht ausstellenden Autohäusern.

Anrede

Vorname des Fuhrparkentscheiders

Name des Fuhrparkentscheiders

Funktion

Email

Firmenname

Branche

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Ansprechpartner bei Rückfragen

Telefonnummer

Fuhrparkgröße

  • bis 10
  • bis 25
  • bis 50
  • bis 100
  • bis 250
  • bis 500
  • bis 1000
  • mehr als 1000

davon

% Pkw

% Transporter

% Lkw

% Sonstige /
Sonderfahrzeuge
Sie haben vergessen, ein Feld auszufüllen. Bitte füllen Sie das Feld aus und drücken Sie danach auf "senden"